Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Wahlnachlese mit statistischen Werten:

- Wichtig ist für die Freien Wähler Plattling, dass wir nach dem Wahljahr 2008 auch im Jahr 2013 zweitstärkste politische Gruppierung in unser Stadt und auch im Landkreis Deggendorf bleiben

- Zu verdanken ist dieses immer mit dem Auftreten örtlicher Kandidaten, die sich in den Dienst der Freien Wähler Plattlings stellen

- In diesem Jahr gilt unser Dank dem Plattlinger Landtagslistenkandidaten Daniel Jakob, der sich für die Ziele der FW erfolgreich einsetzte.

Zum ersten Mal traten die Freien Wähler des Landkreises im Jahr 2003 mit Johann Grill (Hengersberg) als Direktkandidat und Reinhard Leuschner (Plattling) als Listenkandidat der FW bei der Landtagswahl an:

2003 in Plattling:

Erststimme Johann Grill 7,0 %

Zweitstimme Reinhard Leuschner 16,18%

Im Wahljahr 2008 trat der Plattlinger Reinhard Leuschner als Direktkandidat bei der Landtagswahl an.

2008 in Plattling:

Erststimme Reinhard Leuschner 16,73 %

Zweitstimme Anton Seidl (Winzer) 11,83 %

Im Landkreis: 13,59 % 13.84 %

Im Landkreis Deggendorf erreichten die Freien Wähler 27,49 % der Gesamtstimmen; In Plattling 27,56%

Im Wahljahr 2013 trat der Plattlinger Daniel Jakob als Landtagslistenkandidat an.

2013 in Plattling:

Erststimme Dr. Georg Meisky 7.00 %

Zweitstimme Daniel Jakob 18,93 %

Im Landkreis 11,96 % 16,83 %

Im Landkreis Deggendorf erreichten die Freien Wähler 28,79% der Gesamtstimmen; In Plattling 25,93%