Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Spatenstich für den Baubeginn des Verkehrsübungsplatzes

Für die ca. 400 Viertklässler aus den Gemeinden Plattling, Aholming, Buchhofen, Künzing, Moos, Oberpöring, Otzing, Osterhofen, Stephansposching, Wallerfing und dem Landkreis als Träger der Förderschule wird in Plattling in der Werkstraße ein Verkehrsübungsplatz für den Radfahrunterricht erbaut. Der Unterrichtsbeginn soll noch in diesem Jahr auf dem Platz starten. Heute erfolgte der Spatenstich hierzu. Die Baumaßnahme wird ca. 100 000,-- Euro kosten, wobei die Gebietsverkehrswacht den Hauptanteil von 43 000,-- Euro leistet. Erwartet wird neben der Finanzierung durch die beteiligten Gemeinden ein Landeszuschuss von 20 000,-- Euro. Besonders für die Plattlinger Kinder wird der örtlich nahe Verkehrsübungsplatz sehr wichtig sein.