Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Erste große Vorarbeiten für die Ostumgehung

Seit Mitte November 2012 wird der MD-Abwasserkanal im Bereich Isar und Pankofen Mühle im Auftrag der Plattlinger Stadtwerke umverlegt. Diese Maßnahme ist erforderlich wegen des Baues der Ostumgehung. Der Werkausschuss und der Stadtrat hatten sich für ein neues Verfahren der Rohrverlegung entschieden. Damit können die Abwasserrohre schneller, ökologischer und güntiger verlegt werden. Ende März 2013 sollen 440 Meter Stahlbetonrohre verlegt sein.

[Quelle Bild:Plattlinger Anzeiger vom 22.2.2013; CH. Häusler]