Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Auch die Freien Wähler Plattling sind beim Faschingsmarkt am Magdalenenplatz mit dabei

Auch die Plattlinger Freien Wähler sind beim diesjährigen Faschingstreiben am Magdalenenplatz mit dabei. Besuchen sie uns!

Wissenswertes aus der PNP:

Das überraschte die Mitglieder des Stadtsportverbands: In der Vorbesprechung am Mittwochabend zum 42. Faschingsmarktes brachte Vorsitzender Manfred Krämer den Vorschlag ein, den Markt am Magdalenenplatz abzuhalten. Nach drei Stunden, in denen Für und Wider, Anregungen, Vorschlägen, Zweifel diskutiert wurden, fand er schließlich eine Mehrheit (11:6) dafür.

Krämer ("wenn wir den Platz schon haben, sollten wir ihn auch nutzen") ließ sich nicht beirren und führte die zahlreichen Vorteile auf, die für den Wechsel von Preysingplatz und Bundesstraße zum Magdalenenplatz sprechen. Da ist zum einen das Finanzielle: man könnte sich 1500 Euro an Kosten für Musik- und Stromanlagen sparen. Auch käme der Ortswechsel dem Bauhof entgegen, der damit weniger Arbeit hätte. Die Verkaufshütten könnten bereits ohne Zeitdruck am Unsinnigen Donnerstag oder Freitag angeliefert werden, Wegfallen würden zudem die Sperrung der B8 und das sofortige Räumen und Reinigen der Straße nach Schließung des Marktes um 17 Uhr.

Das sahen alle Mitglieder ebenfalls positiv, nicht allen aber gefiel die geplante Platzeinteilung. Dennoch: "Probieren wir es aus, wie es klappt, einen Versuch ist es allemal wert", sagte MSC-Vorsitzender Christian Froschauer. Der Markt am Faschingsdienstag mit Auftritt der Dingolfinger Prinzengarde und DJ Freddy Ortmeier wird wie gewohnt um 12 Uhr beginnen und um 17 Uhr enden.(PNP vom 14.01.2016)

Weitere wissenswerte News und Termine finden sie auch auf unserer FACEBOOK-Seite. Es würde uns freuen, wenn Sie uns auf der Seite mit einem "Like" geben würden!