Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Der Nikolaus und das Engerl Helene bei den FW-Plattling

Wie jedes Jahr begingen die Freien Wähler Plattling auch dieses Jahr wieder gemeinsam die Vorweihnachtszeit in einer geselligen Runde beim „Käser Rull“. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Ortsvorsitzenden Stefan Fisch folgte die obligatorische Weihnachtsgeschichte, in welcher auf die Tücken eines allzu „modernen“ Christbaumständers hingewiesen wurde. Nach einer ausgiebigen Stärkung mit einem „Schweinsbratl aus der Rein“ waren die Freien Wähler bereit, dass ihnen der Nikolaus (Werner Zellner) und das Engerl Helene (Heidi Koschollek) die Leviten lasen. Die beiden hatten natürlich das ganze Jahr über die Freien Wähler beobachtet und wussten so einiges über die Mitglieder zu berichten. Die Stadträte kamen dabei nicht zu kurz, so wurden zum Beispiel die Tanzkünste von Reinhard Leuschner angesprochen oder Karl-Heinz Astner gar zum Stabhalter gemacht. Auch Karl-Heinz Weiß, der sich im Urlaub befand, hatte man nicht vergessen und deshalb bekam er von den beiden einen Brief in die Karibik nachgeschickt. Nachdem der Nikolaus und das Engerl Helene sich verabschiedet hatten, feierte man noch bis in die späten Abendstunden weiter.